Über die Trauer

traueratelier

Unser Leben hält vielfältige prägende Erfahrungen bereit. Hierzu gehören auch Verluste und Abschiede in unterschiedlichen Ausprägungen.

Sei es der Tod eines geliebten Menschen, das Ende einer Lebensphase oder der Abschied von Sehnsüchten und Lebensplanungen, wie dem unerfüllten Kinderwunsch.

 

Die Trauer, die in solchen Lebenszusammenhängen erlebt wird, ist eine normale Reaktion auf einen Verlust oder Abschied und somit ein natürlicher Bestandteil unseres Lebens. Trauer ist die schmerzhafte Seite, die mit vielen unangenehmen und mitunter scheinbar widersprüchlichen Gefühlen einhergeht.

 

Trauer möchte gesehen werden, um sich wandeln zu können. Der jeweilige Trauerweg verläuft bei jedem Menschen unterschiedlich und ist so individuell wie der einzelne Mensch selbst.

 

Ein bewusstes Annehmen der Trauer kann dabei unterstützen, das weitere Leben auszurichten.
Es geht dabei nicht um ein Vergessen, sondern um ein Hineinnehmen des Verlorenen in die veränderte Lebenssituation.